Geländer

Dachgeschossausbau eines Mehrfamilienhauses in der Kölner Innenstadt

Die bestehende, eckfassende Wohnanlage aus der Nachkriegszeit im Zentrum der Innenstadt Kölns wurde im Bereich des Dachgeschosses umgebaut.

Durch die Neugestaltung der Dachlandschaft wurden aus den ungenutzten Dachräumen sechs neue Wohnungen geschaffen, weche loftartig in zwei Ebenen angeordnet sind. Über Galerien und Lufträume sind die Wohnbereiche miteinander verbunden.

Die Altsubstanz wurde energetisch saniert. Die Wohnanlage erhielt ein neues, innerstädtisches Erscheinungsbild.

Text Daten

Abbildung 2
Abbildung 3
Abbildung 4
Abbildung 5
Abbildung 6